Jung und frei macht Sinn

Die jfgr mischt sich aktiv ein. Wir sind junge Leute die sich von anderen nicht gerne ihren Lebensstil diktieren lassen. Charaktere, denen nicht gleichgültig ist, was in der Welt alles passiert. Leute, die handeln, statt tatenlos zuzusehen.
MEHR ERFAHREN

Für weniger Verbote und Schikanen

Für uns steht die Freiheit im Vordergrund. Die Leitlinie unserer Politik ist die möglichst freie Entscheidung eines jeden Menschen über sein Leben, seine Anschauungen, sein Eigentum und seine Arbeit.

Für einen smarten und offenen Kanton

Bildung soll die Schüler aller Stufen zu aufgeklärten Bürgern machen, denn sie sind das Fundament einer stabilen Demokratie und produktiven Wirtschaft – und zwar chancengerecht!

Für Lehrstellen und Studienplätze

Graubünden lebt vom Tourismus. Gerade deshalb muss dieser nachhaltig gefördert werden ohne Graubünden zu einer ausschliesslichen Wochenend- und Ferienecke abzuwerten.

VERNUNFT. TOLERANZ. FREIHEIT. FÜR ALLE.

Wir stehen für eine Politik der Vernunft, der Toleranz und der Freiheit eines jeden Einzelnen ein. Wir kämpfen für eine gute Bildung und eine starke Wirtschaft in Graubünden. Mehr erfahren

Alle News auf einen Blick

Veranstaltungen

Du interessierst Dich für unsere Politik? und möchtest gerne einmal unverbindlich reinschnuppern? Kein Problem! Komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich!

Unsere nächsten Events:

  • 24. Oktober 2020  10:45 - 13:00

    Delegiertenversammlung JFCH, Impact Hub Bern, Ryffligässchen, Spitalgasse 28, 3011 Bern, Schweiz (Details)

  • 24. Oktober 2020  18:00 - 21:00

    Besuch Standespräsidenten Martin Wieland, Grossratsgebäude, Masanserstrasse 3, 7000 Chur, Schweiz (Details)

  • 7. November 2020  10:00 - 11:00

    Nationaler Sammeltag Renteninitiative, Chur, Schweiz (Details)

  • 7. November 2020  13:00 - 15:00

    Nationaler Sammeltag Renteninitiative, Landquart, Schweiz (Details)

  • 14. November 2020  11:00 - 13:00

    Nationaler Sammeltag Renteninitiative, Davos, Schweiz (Details)