RhB: Freies WLAN für freie Leute

Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner dieser Petition fordern die Einführung eines Public-WLAN-Abgebots. Die Petentinnen und Petenten verlangen, dass der Kanton als Mehrheitseignerin der Rhätische Bahn AG (RhB) die Einführung eines solchen Angebots auf dem Streckennetz derselben prüft und forciert. Die Petition sieht vor, dass das für den Personenverkehr genutzte Rollmaterial mit entsprechenden WLAN-Zugangsmöglichkeiten ausgerüstet wird. Der Empfang beschränkt sich damit auf die Züge. Die Kosten für Inbetriebnahme und Unterhalt sind im Sinn der Bittschrift von der öffentlichen Hand (mit-)zu finanzieren. Die Nutzung durch die Bevölkerung. Die Petition geht an die Regierung. Unser Argumentarium.


RhB

[signature]

58 signatures

Freunden mitteilen:

   





… und nun noch die Churer-Petition unterschreiben!